Lichtbänder Shedförmig

Die Deutsche Everlite GmbH aus Wertheim baut und montiert geneigte Dachlichtbänder in allen gängigen Varianten.

Klassische Shed Bedachungen fangen das kühle Nordlicht ein und beleuchten die darunterliegenden Räume ohne Aufheizungserscheinungen. Der Shedrücken ist im Regelfall lichtundurchlässig. Mit VLIES INSIDE haben Sie die Möglichkeit, die ansonsten kostenintensive dunkle Südseite noch für zusätzlichen Lichteinfall zu nutzen, ohne damit zu viel Wärme in das Gebäude zu lassen. Zusätzlich oder alternativ dazu kann die Südseite ein Adaptersystem für Photovoltaik- oder Solarthermieanlagen aufnehmen. Selbstverständlich können Sie auch die Nordseitenverglasung in vorhandene bauseitige Konstruktionen integrieren. Das gilt für Neubauten ebenso wie als Ersatz für vorhandene Verglasungen.

Bei Shedverglasungen handelt es sich um Metallsprossensysteme mit Verglasungselementen oder um sprossenlose Verglasungen mit Nut-und-Federverbindung. Die Verglasungselemente sind immer aus hochschlagzähem Polycarbonat-Hohlkammerplatten gefertigt. Die Neigung ist variabel auf Nord- und Südseite.

 

Anwendungsmöglichkeiten